Hallo meine lieben ♥
heute möchte ich für euch eine kurz Rezension schreiben zu dem Buch ,,Weil ich Layken liebe''. Das Buch hab ich von meinem liebsten zu Weihnachten bekommen, da ihm der Klappentext gefallen hat. Und wie es mir damit ergangen ist könnt ihr weiter unten lesen :-)




Titel: Weil ich Layken liebe
Autor: Colleen Hoover
Verlag: dtv
Seitenzahl: 384 Seiten
Reihe: Band 1
Preis: 9,95 €













Was, wenn du die große Liebe triffst und das Leben dazwischenkommt?Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…


Das Buch handelt von der komplizierten Liebesgeschichte von Will und Layken. Die beiden Protagonisten haben beide ein Schicksal erlebt, welches man im Buch erfährt. Leider gibt es viele Komplikationen, da beide für ihre Liebe kämpfen müssen.
Schon nach den ersten paar Seiten hat mich das Buch gepackt und ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Da man echt mit Layken mitfühlt und sie auch komplett nachvollziehen kann. Und ich finde ich würde immer genauso fühlen wie sie und auch denken, Alle weiteren Figuren waren sehr sympathisch und es gab niemanden, den ich nicht mochte.
Es ist einfach nicht eine stinknormale Liebesgeschichte, da es um vieles mehr geht. Einem wird dadurch sehr viel vermittelt und meiner Meinung nach sollte man das Buch lesen.
Die weiteren zwei Teile dieser Reihe werde ich mir defintiv bald holen um wissen wie es weiter mit den beiden ergeht.


Mir wurde dieses Buch von vielen Personen ans Herz gelegt und ich kann es an euch auch zurückgeben. Ich lege euch dieses Buch ans Herz und ich weiß es gibt so viele Personen die das Buch schon gelesen haben, aber vielleicht ist da noch jemand wie ich dort draußen.
Es ließ sich einfach so flüssig lesen, dass man es so gut wie in einem Rutsch durchlesen kann.


Das Buch bekommt von mir volle 5 von 5 Punkte.

eure Alex


Um Kommentare